Quinta El Mamey

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Überlassung von Zimmern, Bungalows und/oder Aussennanlagen sowie für alle damit zusammenhängende weitere Leistungen und Lieferungen der Quinta El Mamey (nachfolgend QEM genannt) an Kunden. Sämtliche Offerten basieren auf den vorliegenden AGB. Sie bilden einen integrierenden Bestandteil jedes Vertrages. QEM behält sich jederzeit Änderungen an den AGB vor und publiziert die jeweils aktuelle Fassung auf der Webseite der QEM. Mit Inanspruchnahme der Leistungen der QEM, akzeptiert der Kunde die jeweils aktuelle AGB und Hausordnung. Individuelle Änderungen dieser AGB bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung zwischen den Parteien.


2. Vertragsabschluss

In Anschluss der Reservierung erhält der Kunde eine schriftliche Reservierungsbestätigung (per E-Mail, Text-, Facebook oder WhatsApp-Nachricht). Der Vertrag kommt erst mit dieser schriftlichen Bestätigung durch QEM zustande.


3. Leistungen, Zahlungen und Preise

3.1 Die QEM verpflichtet sich, die vom Kunden bestellten und von der QEM schriftlich zugesagten Leistungen zu erbringen.

3.2 Sämtliche Preise verstehen sich in US-Dollar und schliessen gesetzliche Steuern ein.

3.3 Servicegebühren von 5% werden zusätzlich erhoben.

3.4 Die QEM ist berechtigt eine angemessene Anzahlung zu verlangen. Die Höhe der Anzahlung wird von der QEM individuell festgelegt und schriftlich vereinbart.

3.5 Der gesamte Rechnungsbetrag ist spätestens zum Abreisezeitpunkt per Kreditkarte, Banküberweisung oder in bar zu begleichen.

3.6 Preisänderungen durch die QEM bleiben ausdrücklich vorbehalten.


4. Haftung

4.1 Der Kunde haftet der QEM gegenüber für alle Beschädigungen und Verluste, die durch ihn oder seine Mitreisenden verursacht werden. Der Verlust vom Zimmerschlüssel muss mit USD 30 vergütet werden.

4.2 Der Kunde ist jederzeit verantwortlich für Schäden und Verschmutzungen durch seinen Hund.

4.3 Die QEM lehnt jede Haftung für Diebstahl und Beschädigung von Sachen, die durch den Kunden eingebracht wurden ab.

4.4 Die QEM lehnt jede Haftung für Schäden und Verletzungen durch die betriebseigenen Hunde ab.

4.5 Der Kunde ist zur Einhaltung von Ruhe und Ordnung verpflichtet.

4.6 Der Kunde kann bei Nichteinhaltung dieser AGB oder der Hausregeln dauerhaft oder vorübergehend entschädigungsfrei vom Gründstück verwiesen werden.


5. Rücktritt der QEM

5.1 Die QEM kann ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten solange der Kunde zum Rücktritt gemäss Artikel 6.3 und 6.4 berechtigt ist.

5.2 Die QEM ist zum entschädigungslosen Rücktritt berechtigt, falls begründeter Anlass zur Annahme besteht, dass der Kunde den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen der QEM in der Öffentlichkeit gefährden kann oder der Kunde gegen diese AGB verstösst. Allfällige Schadenersatzforderungen der QEM gegenüber dem Kunden bleiben ausdrücklich vorbehalten.

5.3 Ist die von der QEM vertraglich zu erbringenden Leistung durch höhere Gewalt (Naturkatastrophen, Streiks, behördliche Verordnungen usw.) erschwert oder unmöglich, kann die QEM entschädigungsfrei zurücktreten.


6. Rücktritt des Kunden

6.1 Massgebend für die Berechnung der Annullierungskosten der einzelnen Leistungen vorstehend ist der Preis gemäss Reservierungsbestätigung.

6.2 Reservationen für Übernachtungen: Bei Stornierung bis 6 Tage vor Anreise fallen administrative Gebühren von 10% an.

In den 6 Tagen vor Anreise fallen Stornierungsgebühren in der Höhe von 50% des Gesamtpreises an. Ab einem Tag vor Anreise keine Rückerstattung, der Gesamtbetrag der Reservierung wird fällig.

6.3 Reservationen für Ausseninstallationen und Restaurantleistungen: Bei Stornierung bis 3 Tage vor der Veranstaltung fallen administrative Gebühren von 10% an. Danach fallen Stornierungsgebühren von 40% des Gesamtbetrags an. Bei Stornierungen am Veranstaltungstag (ab 00.01 Uhr) fallen 80% Stornierungsgebühren an.

6.4 Etwaige behördliche Anordnungen haben keinen Einfluss auf die Stornierungsbedingungen, solange die QEM normal geöffnet und betrieben wird. Die Nichtanreise aufgrund von Krankheit des Gastes oder höherer Gewalt (wie z.B. Streiks, Erdrutsche etc.) hat ebenfalls keinen Einfluss auf die Stornierungsbedingungen.

6.5 Allfällige Rückzahlungen werden innerhalb von 10 Arbeitstagen auf die für die Zahlung verwendete Kreditkarte bzw. Konto erstattet. Kreditkartengebühren können nicht rückerstattet werden.

6.6 Bei Buchungen über Buchungsplattformen gelten die Stornierungsrichtlinien der entsprechenden Buchungsplattform.


7. Gutscheine

7.1 Gutscheine sind ab Kaufdatum ein Jahr gültig oder bis zu dem auf dem Gutschein angegebenen Datum.

7.2 Gutscheine berechtigen zum Bezug von den darauf beschriebenen Leistungen.

7.3 Gutscheine können vom Inhaber, seinen Mitreisenden und Verwandten ersten Grades eingesetzt werden.

7.4 Wertgutscheine können für die Bezahlung von Übernachtungen eingesetzt werden. Sie sind generell nicht gültig für den Bezug von Leistungen der Gastronomie.

7.5 Gutscheine sind nicht übertragbar.

7.6 Gutscheine können nicht rückerstattet werden.


8. Hotelzimmer und Bungalows (Nachfolgend Zimmer genannt)

8.1 Anreise- und Abreisezeiten: Die Zimmer sind am Anreisetag ab 14:00 bezugsbereit und am Abreisetag um 11:00 zu verlassen.

8.2 Es dürfen nur die in der Reservierung bestätigte Anzahl Gäste in den Zimmern übernachten. Überbelegungen sind von der QEM vorherig zu genehmigen und haben entsprechende Mehrkosten zur Folge.


Hausregeln

1. Allgemeine Regeln

1.1 Rassistische, diskriminierende und/oder sexistische Verhaltensweisen und/oder Ausdrucksweisen werden nicht toleriert und können zur entschädigungsfreien Wegweisung führen.

1.2 Rauchen ist in den Zimmern, auf Balkonen und in Zimmernähe nicht gestattet.

1.3 Drogenkonsum und Drogenbesitz ist auf dem gesamten Areal der QEM verboten.

1.4 Das Mitführen von Waffen ist nicht erlaubt.

1.5 Ein respektvoller Umgang mit der Natur und Umwelt wird vorausgesetzt.


2. Service- und Ruhezeiten

2.1 Servicezeiten 07:00 bis 22:00. Service ausserhalb von diesen Zeiten nach individueller Absprache und gegebenenfalls Aufpreis möglich.

2.2 Ruhezeiten von 22:00 bis 07:00.


3. Hunde und Mitführen von Haustieren

3.1 Das Füttern unserer Hunde ist strengstens untersagt.

3.2 Das Mitführen von Hunden ist nur in Ausnahmefällen möglich und muss im Voraus mit der QEM abgesprochen und von ihr genehmigt werden. Der Besitzer verpflichtet sich zu nachfolgenden Regeln.

3.3 Nur kleine und mittlere Rassen.

3.4 Der Besitzer ist jederzeit verantwortlich für Schäden und Verschmutzungen durch seinen Hund, seine Hinterlassenschaften müssen vom Besitzer bereinigt werden.

3.5 Hunde dürfen nicht auf Möbel, insbesondere nicht aufs Bett, und nicht unbeaufsichtigt im Zimmer gelassen werden.

3.6 Kein Zutritt für Hunde im eingezäunten Poolbereich.

3.7 Hunde müssen geimpft und entwurmt sein, wenn möglich kastriert. Keine läufigen Hündinnen.

3.8 Katzen sind nicht erlaubt.


4. Pool

4.1 Öffnungszeiten vom Pool sind normalerweise von 8:00 bis 20:00 Uhr. Bei Wartung kann der Pool während den Betriebszeiten geschlossen sein, bitte Anweisungen vom Personal beachten.

4.2 Die beim Eingang angeschlagenen Poolregeln sind zu befolgen.

4.3 Das Tor muss aus Sicherheitsgründen immer geschlossen werden.

4.4 Im eingezäunten Poolbereich ist das Essen und Trinken nicht gestattet.

4.5 Hunde dürfen sich nicht im eingezäunten Poolbereich aufhalten.

4.6 Keine sexuellen Handlungen im Pool.


Version 22.02 / Stand 1. Juni 2022